Da sich einige AH-Spieler mit ihren herausragenden Qualitäten in die erste Mannschaft gespielt haben und diese Sonntags ein Pokalspiel hatte, reiste man zum AH-Turnier des FCG mit einem absoluten Rumpfkader an. Unser Dank gilt an dieser Stelle Peter&Marco&Mario vom FCG für ihren tollen Einsatz, sie haben sich mehr als gut in unser Team integriert und uns super unterstützt. Nach nervösem Auftakt, gelang es mehr und mehr Spielkontrolle zu entwickeln sodass der vollkommen und nicht im Ansatz zu erträumende Finaleinzug gefeiert werden konnte. Die Mannen um Wolfgang Calmez mussten sich trotz der bisherigen Traumpässe (Anm. Danke dir vielmals) und Tore von Peter Landhäuser dem Kit SC (Anm. samt dem U23 Trainer der TSG Hoffenheim und lauter spritzigen voll im Saft stehenden AH Spielern!) - nicht überrraschend - geschlagen geben. Ein tolles Turnier und ein absolut überraschender aber auch verdienter zweiter Platz steht letzlich zu Buche und lässt auf die kommenden Wochen und die nächste Saison gespannt sein.

Turnier